Neue Impulse

Liebe Mitglieder und Freunde der KammerMusikKöln,

ich begrüße Sie sehr herzlich zu unserer neuen Saison 2018/19, die dieses Mal im Zeichen von Turning Points steht. Wendepunkte erfährt jeder in seinem persönlichen Leben, Wendepunkte waren jedoch zuweilen bedeutende Impulsgeber für künstlerische Strömungen und sich in ihnen entwickelnde Kompositionen, die Sie auch in diesem Programm finden. Lassen Sie sich inspirieren und überraschen!

Wendepunkte im Sinne einer Weiterentwicklung vom Positiven zum noch Positiveren der KammerMusikKöln sind mir ganz besonders wichtig. So freue ich mich sehr über eine neue Kooperation mit dem Museum Ludwig. Anlässlich der großen Gabriele Münter-Ausstellung ab Herbst diesen Jahres können Sie KammerMusikKöln auch in diesem schönen Museum am 6. Dezember erleben.

Im Kontext der Veränderungen steht auch die Entscheidung, die Kölner Kammersolisten in das Ensemble der KammerMusikKöln umzutaufen. In diesem Zusammenhang möchte ich Sie gleichfalls auf die Neugründung der KammerMusikKöln KonzertManagement hinweisen. Mehr dazu hier.

Auch in dieser Saison werden wir wieder mit je 10 Konzerten in Köln und Bonn präsent sein, und nicht zuletzt dürfen auch hier unsere Recitals nicht fehlen, nun jedoch in anderen instrumentalen Kombinationen als im letzten Jahr.

Wie schön ist es, in dieser Spielzeit wieder alle Gründungsmusiker zusammen zu sehen und zu hören, und so begehen wir unser Eröffnungskonzert mit einem herzlichen Willkommen zurück an José Maria Blumenschein!

Mein ausdrücklicher Dank gilt auch dieses Jahr wieder unseren Gastgebern des Sancta Clara-Kellers, Sybil und Kaspar Kraemer, sowie Herrn Pfarrer Waschk in Bonn für Ihre freundliche und wertvolle Unterstützung.

Aber auch und vor allem Ihnen, liebes Publikum, möchte ich für Ihre große Offenheit danken. Bleiben Sie uns weiter treu und sorgen Sie mit uns zusammen für eine starke KammerMusikKöln.

Ich freue mich auf viele bewegende Konzerte und natürlich ganz besonders auf Sie!

Herzlichst und auf bald
Ihre

Monika Hermans-Krüger
Geschäftsführerin KammerMusikKöln